Grüße von der kleinen Meerjungfrau

Der heutige Tag fing gut an, denn wir brauchten erst um 10 in der Uni sein. Während über die Themen, die wir gehört haben, nicht allzu viel zu erzählen ist, wurde es am Nachmittag noch ganz nett.

Zusammen mit Christian aus Saarbrücken, Elie und Eirini aus Groningen (nicht gebürtig, sondern aus dem Libanon und Griechenland ;-)) wollten wir eine Route ablaufen, die auf einer Touristenkarte eingezeichnet ist. Diese führte uns dann auch vom Tivoli zum Rathausplatz, vorbei an der Stadthalle, durch die Fußgängerzone (nur Geschäfte) zum Platz mit dem Theater, vorbei an Schloss Amalienborg und dann schließlich zur kleinen Meerjungfrau. Gestern wurde wir von Espen, einem Kopenhagner eigentlich darauf hingewiesen, dass dies der reinste Touristennapp sei und wir dort bloß nicht hingehen sollten – haben wir uns natürlich nicht dran gehalten =) Da es schon recht spät war, waren aber keine Touristen (außer uns) da, insofern konnte wir die Atmosphäre in Ruhe genießen. Jedoch ist die Statue tatsächlich nicht besonders spektakulär, weder umwerfend schön, noch sagenhaft groß – einfach eine Statue.

Dann trieb uns der Hunger schnell zurück, zumal Regen einsetzte. In der Fußgängerzone fanden wir zum Glück ein preiswertes Restaurant (ist wirklich schwer hier, sowas zu finden), wo wir gemütlich Abendbrot gegessen haben und sogar noch Simon aus Hamburg getroffen haben.

Nun nur noch zurück ins Hotel, kurz aufgeschrieben, was heute passiert ist, und der Tag ist schon wieder um. Morgen wollen wir vielleicht noch einen kleinen Ausflug machen, je nachdem, wie das Wetter und die Zeit ist.

Hier noch ein paar Impressionen:

Blick aus der Uni

Halloween

Bahnhofshalle

Auch der Tivoli im Halloweentaumel

Das Rathaus von Kopenhagen

Christian, Elie, Christian (ja es gibt viele von uns) und Eirini

Wetterhäuschen - es ist halt solala

Wir dieses Land mit Liebe gebaut (oder sowas in der Art =)

Hübscher Messerblock

So ein Frosch

Die kleine Meerjungfrau

CC BY-NC-SA 4.0 Grüße von der kleinen Meerjungfrau von Christian Gierds ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.